Toggle FullScreen

San Francisco

2009 war ich mit meiner Frau auf Hochzeitsreise in oder San Fran wie die Einwohner ihre Stadt liebevoll nennen. Wer das nicht weiß tritt schnell in ein Fettnäpfchen mit dem Namen Frisco, der von den Einwohnern verpönt wird. Aufenthalt waren zwar nur 4 Tage, aber diese haben gerade gereicht um sich der City näher zu bringen. Eine unglaublich vielfältige Stadt, die auf Hügeln gebaut wurde und in der keine Straße gerade scheint. Jedoch gibt es wie in allen großen Metropolen auch hier keine Kurven sondern nur gerade Strecken, woraus sich ziemlich steile Straßen ergeben, welche sich über die Kuppen der Hügel legen. Die verschiedenen Viertel könnten unterschiedlicher kaum sein und der Hafen ist ein Muss. Auch die berühmte Gefängnisinsel , aus der es angeblich nur ein Einziger Häftling geschafft hat zu fliehen (und das konnte nie bewiesen werden), ist ein Sehenswürdigkeit welche auf den Tagesplan gehört. Zu guter Letzt gibt es dort noch diese rote Brücke, die man ständig auch in den verschiedensten Filmen sieht zu besichtigen. Die verbindet San Francisco mit dem weiter südlich gelegen Napa-Valley und wurde 1937 gebaut.

Hier nun einige Bilder in einer S/W Serie:

Please like or share my Facebook-Fanpage:
Click here!


Schreibe einen Kommentar:

* Pflichtfeld